Knöpfe

Glasknöpfe aus Neugablonz / Kaufbeuren

Neugablonzer Glasknöpfe
Neugablonzer Glasknöpfe

Wo finden Sie heute noch original Neugablonzer Glasknöpfe der 50er bis 80er Jahre in allen Formen und Farben? Für Puppen-, Teddy- oder andere exklusive Kleidung?

Natürlich bei VIAMARs!

Neugablonz, Stadtteil von Kaufbeuren

„Neugablonz wurde 1946 von vertriebenen Sudetendeutschen aus dem Kreis Gablonz, Nordböhmen, gegründet. Im Kreis Gablonz war die weltweit bekannte Gablonzer Glas- und Schmuckindustrie beheimatet, die ihren Ursprung bis in das 16. Jahrhundert zurückverfolgen kann. 1945 hatte der Kreis Gablonz ca. 100.000 deutsche Einwohner, 18.000 von ihnen siedelten sich im Raum Kaufbeuren an.“ (Quelle: Homepage der Stadt Kaufbeuren)

Neugablonzer Glasknöpfe der Firma Ernst Zimmermann

BGE Glasknöpfe auf Originalkarten
BGE Glasknöpfe auf Originalkarten

Glasknöpfe, wohl Firma E. Zimmermann

Jeweils 12 durchsichtige Glasknöpfe mit einem grünen und einem roten Knopfloch sind auf einem von vier zusammenhängenden Original-Verkaufskärtchen der Firma B.G.E Originales, Bailey, Green & Elger, Inc. mit Sitz in New York mit (ehemals) weißem Faden aufgenäht.

Wie die Aufschrift „Made in US occupied Germany“ besagt, ließ B.G.E „im US besetzten Deutschland“, vermutlich in Bayern, Knöpfe – für den amerikanischen Markt? – fertigen.

Die Kärtchen zeigen das Test- und Gütesiegel der Zeitschrift Good Housekeeping, das in leicht veränderter Form heute noch verwendet wird.
Die Aufschrift lautet: „REPLACEMENT OR REFUND OF MONEY IF DEFECTIVE OR NOT AS ADVERTISED THEREIN – Guaranteed by Good Housekeeping“ (Ersatz oder Geld zurück, falls schadhaft oder nicht wie hier beworben – garantiert von Good Housekeeping). Weiterhin hat jedes Kärtchen den Aufdruck „BUTTONS, BUCKLES AND CLIPS IN ORIGINAL DESIGNS“ (Knöpfe, Schnallen und Clips in originellen Designs), wohl ein Slogan der Firma B.G.E.

Werbung von B.G.E Originales

Anzeige von BGE Originales

1951 erschien in der Frauenzeitschrift Good Housekeeping die nebenstehende Anzeige der Firma B.G.E Originales, die von 1900 – 1974 existierte.
Vermutlich wirkte das Inserat vor mehr als 50 Jahren lustig, heute ist es natürlich politisch nicht mehr korrekt ;-)) und würde wohl kaum zum Knopf-Kauf animieren.

Übersetzt lautet der Text etwa so:
B.G.E hat den richtigen KNOPF für jedes Bedürfnis – fragen Sie nach B.G.E an Ihrer Lieblings-Knopftheke.

Weitere Knöpfe von B.G.E Originales

Schwarz-rote Glasknöpfe Schwarze, runde Glasknöpfe mit facettierter roter Glaseinlage,
jeweils sechs Stück mit (ehemals) weißem Faden aufgenäht
Durchmesser ca. 2,6 cm
Schwarz-goldene Glasknöpfe Schwarze, runde Glasknöpfe mit facettierter goldfarbener Glaseinlage,
jeweils zwölf Stück auf das Originalkärtchen aufgenäht
Durchmesser ca. 1,8 cm